Literaturwettbewerbe

Literaturwettbewerbe · 11. Januar 2018
Eingereicht werden Gartenbücher, die im Jahr 2017 erschienen oder 2018 als Ersterscheinung in deutscher Sprache ediert sind. Einsendeschluss: 20. Februar 2018

Literaturwettbewerbe · 10. Januar 2018
Neun Autorinnen und Autoren (nicht älter als 35 Jahre) werden vom 1. bis zum 4. Juli 2018 von der Klagenfurter Kulturabteilung und dem ORF Kärnten zum 22. Klagenfurter Literaturkurs eingeladen.

Literaturwettbewerbe · 10. Januar 2018
Kostenlose Teilnahme am XXI. Gedichtwettbewerb. Das Gedicht sollte 20 Zeilen nicht überschreiten. Insgesamt darf nur ein selbstverfasstes und unveröffentlichtes Gedicht eingesandt werden.

Literaturwettbewerbe · 10. Januar 2018
Thema: Und wenn im Harz die Bratkartoffeln blühn. Teilnehmen können Autorinnen und Autoren, die im Harz wohnen, gewohnt haben oder sich dem Harz in besonderer Weise verbunden fühlen. Einsendeschluss: 15. März 2018

Literaturwettbewerbe · 09. Januar 2018
Einreichen dürfen Autorinnen und Autoren, die nachweislich ihren Wohnsitz in Baden-Württemberg haben und Veröffentlichungen belegen können. Einsendeschluss: 15. März 2018

Literaturwettbewerbe · 09. Januar 2018
Gesucht werden Kurzgeschichten, die von einem Verlust erzählen. Es gibt viele Schattierungen der Trauer. Einsendeschluss: 20. März 2018

Literaturwettbewerbe · 09. Januar 2018
Es dürfen maximal drei Gedichte pro Quartal online eingesendet werden. Im Formular wird das Hebungsschema der ersten zwei Zeilen abgefragt. Dazu gibt es Tipps auf der Webseite.

Literaturwettbewerbe · 29. März 2017
Der Ravensburger Buchverlag und die mobile Schreibplattform Sweek veranstalten einen Schreibwettbewerb. Autorinnen und Autoren können ihren Roman unter dem Hashtag #SchreibMitRavensburger auf Sweek veröffentlichen. Einsendeschluss: 30. Juni 2017 INFO: https://blog.sweek.com/de/schreib-mit-ravensburger/
Literaturwettbewerbe · 17. März 2017
Feuilleton und Essay, die sich durch ein hohes sprachliches und stilistisches Niveau und eine solide Recherche auszeichnen. Die Bewerbung ist offen. Zugelassen sind alle deutschsprachigen Texte, die entweder von den Autoren selbst oder auf Vorschlag von Feuilletonredaktionen, Verlage, literarischer Institutionen und Vereine eingesandt wurden. Jeweils für einen Haupt- und einen Förderpreis haben die Empfehlenden ein Vorschlagsrecht. Einsendeschluss: 30. Juni 2017 INFOS hier ....
Literaturwettbewerbe · 10. Februar 2017
Teilnahmebedingungen beim 20. Jubiläum des großen deutschen Lyrikwettbewerbs. Teilnahme ist vom 1. Januar bis zum 30. April 2017 möglich. Thema und Stil sind frei. Falls sich das Thema des Gedichts mit "Zeit" beschäftigt, kann es an der diesjährigen Sonderkategorie teilnehmen und erhält zusätzlich die Chance auf Gewinn des Sonderpreises. Das Gedicht sollte 20 Zeilen nicht überschreiten. Insgesamt darf nur ein selbstverfasstes Gedicht eingesandt werden. INFOS ..... hier

Mehr anzeigen